DERU

Mehr als Sprache

Beglaubigungen

Als öffentlich bestellte und allgemein beeidigte Übersetzerin fertige ich gerne beglaubigte Übersetzungen Ihrer relevanten Dokumente und Urkunden an.

Die Liste der zu übersetzenden Formate ist sehr lang und umfasst neben geschäftlichen Dokumenten auch Urkunden für den privaten Bedarf:

  • Diplome und Zeugnisse
  • Heirats-, Sterbe- und Geburtsurkunden
  • Führerschein
  • Steuerunterlagen
  • Gerichtsurteile
  • Verträge
  • Patente
  • Lizenzvereinbarungen etc.

WIE FUNKTIONIERT DAS?

1. Übergabe von Urkunden
Urkunden können Sie mir im Original oder als Kopie zukommen lassen:

  • Eingescannt per Email
  • Fax
  • Post
  • Persönlich (Raum München)

2. Übersetzung
Beglaubigte Übersetzungen werden in der Regel binnen 2 Tagen übersetzt. In dringenden Fällen können Beglaubigungen – nach Absprache – auch innerhalb eines Tages erfolgen.

3. Übergabe der Beglaubigung und ggf. Ihrer Originalunterlagen
Beglaubigungen werden i.d.R. nach Bearbeitung per Einschreiben an Sie gesandt. Alternativ können Sie diese auch persönlich abholen.